(m/w/d) gesucht – Arbeitsrecht in der Stellenbeschreibung

Schon im November 2017 hat das Bundesverfassungsgericht ein “drittes Geschlecht” für den Eintrag im Geburtenregister gefordert. Intersexuellen Menschen, die weder männlich noch weiblich sind, solle damit ermöglicht werden, ihre geschlechtliche Identität “positiv” eintragen zu lassen, so die Karlsruher Richter. Zur Begründung verwies das Gericht auf das im Grundgesetz geschützte Persönlichkeitsrecht.   Ab 2019 – Folgen […]

Weiterlesen (m/w/d) gesucht – Arbeitsrecht in der Stellenbeschreibung

Die Minijobverhältnisse 2019

Die Beschäftigungsverhältnisse für Minijobs steigen nicht mehr so steil wie früher. Der Minijob-Boom war zwischen 2008 und 2014 mit 6,8 Millionen (2008) bis 7,3 Millionen (2014) Minijob-Anstellungsverhältnissen. 2015 und 2016 war die Zahl in etwa gleichbleibend, 2017 und 2018 gab es wieder ein leichter Anstieg – vermutlich durch den Mindestlohn. Die Prognose für die Entwicklung […]

Weiterlesen Die Minijobverhältnisse 2019

Schlagwörter:
  AMP-Version von "Die Minijobverhältnisse 2019"

Mindestlohn steigt 2019 um 35 Cent auf 9,19€

Zum 1. Januar 2019 wird der gesetzliche Mindestlohn angepasst und steigt um 35 Cent auf 9,19€. zusätzlich wird auch diskutiert, ob die Grenze von 450€ aufgelöst werden soll und anstelle derer eine Arbeitsstundenbegrenzung auf 53h eingeführt werden soll. Für Minijobber würde das bedeuten, dass zukünftig keine Änderungen am Arbeitsvertrag für Minijobber entstehen. Der Minijobber könnte […]

Weiterlesen Mindestlohn steigt 2019 um 35 Cent auf 9,19€

Schlagwörter: , , , , , ,
  AMP-Version von "Mindestlohn steigt 2019 um 35 Cent auf 9,19€"

Vom Minijobber zum Multijobber: Anzahl verdoppelt sich 2018

Seit 2003 hat sich die Zahl der Multijobber verdoppelt. Waren 2003 1,5 Millionen Menschen in einer “Doppelbeschäftigung” beschäftigt, so hat sich die Zahl bis 2018 verdoppelt. In ganz Deutschland sind 2018 bereits 3 Millionen Menschen in einen Nebenjob zusätzlich zu ihrem Hauptberuf beschäftigt. Das gilt vor allem für Ballungsräume und städtische Bereiche – die Landesregierungen […]

Weiterlesen Vom Minijobber zum Multijobber: Anzahl verdoppelt sich 2018

Schlagwörter: , , ,
  AMP-Version von "Vom Minijobber zum Multijobber: Anzahl verdoppelt sich 2018"

Die Regelung für Minijobs ändert sich 2019? Nein!

Nein! Die Regelung für kurzfristige Beschäftigung (Minijob) ändert sich nicht. Es war zwar vorgesehen, die 70 Tage auf 50 Tage zu verkürzen – im September hat sich jedoch die Bundesregierung für ein “weiter so” entschieden! Zum Jahreswechsel bleibt also alles beim Alten. Die Befristung für kurzfristige Minijobs bleibt ab dem 1. Januar 2019 bei 70 […]

Weiterlesen Die Regelung für Minijobs ändert sich 2019? Nein!

Schlagwörter: , , ,
  AMP-Version von "Die Regelung für Minijobs ändert sich 2019? Nein!"

70 Tage Befristung bei Minijobs – Qualifizierungschancengesetz

Eigentlich war die 70 Tage Regelung für kurzfristige Minijobs nur vorübergehend vorgesehen und sollte 2018 wieder auf 50 Tage befristet werden. Der Koalitionsausschuss von CDU /SPD hat aber am beschlossen, diese „Übergangsregelung“ unbefristet zu verlängern. 70 Tage (oder 3 Monate) kurzfristige Beschäftigung auch 2019 möglich Die 70-Tage Regelung hat sich bewährt, das sieht auch die stellvertretende […]

Weiterlesen 70 Tage Befristung bei Minijobs – Qualifizierungschancengesetz

Rückblick – die Ferienjobs des Sommers 2018

Seit 15 Jahren bietet Gelegenheitsjobs.de einen seriösen Stellenmarkt im Bereich Nebenjobs, Minijobs, Studentenjobs, Ferienjobs und mehr. Wie jedes Jahr, hat der Spezialist unter den Nebenjobportalen auch im September 2018 wieder die Suchanfragen, Bewerberzahlen und Klickraten der vergangenen Sommermonate ausgewertet. Die Online-Jobbörse Gelegenheitsjobs.de ermittelte die beliebtesten Mini- und Nebenjobs für die Feriensaison 2018. Dazu wurden über 1 Mio. Seitenaufrufe der […]

Weiterlesen Rückblick – die Ferienjobs des Sommers 2018

Der Nebenjob-Sommer 2018

Minijob an der frischen Luft Schülerjobs und Studentenjobs gibt es im Jahr 2018 wie Sand am Meer. Grund: der Arbeitsmarkt ist leer und viele Firmen brauchen dringend Aushilfen für die Ferien. Die beliebtesten “Sommer-Nebenjobs” an der frischen Lust sind nach einer Bewerber Auswertung und Angebot unserer Arbeitgeber vom Juni 2018 folgende: – Animation – Animateure […]

Weiterlesen Der Nebenjob-Sommer 2018

Schülerjobs & Ferienjobs – Was muss ich als Schüler beachten?

Jugendarbeitsschutzvorschriften müssen beachtet werden. Verboten sind Arbeiten, die zu anstrengend, zu gefährlich, ungeeignet oder gesundheitsgefährdend sind. Schüler sind über den Betrieb unfallversichert. Beiträge an die Kranken-, Arbeitslosen-, Renten- und Pflegeversicherung sind in der Ferial/Ferienarbeit in der Regel nicht abzuführen. Minderjährige dürfen unbegrenzt verdienen… ohne dass der Kindergeld-Anspruch der Eltern gefährdet ist. Bei Volljährigen Kindern geht […]

Weiterlesen Schülerjobs & Ferienjobs – Was muss ich als Schüler beachten?

Nebenjob für Schüler, deren Eltern Hartz 4 (ALG2) beziehen

Wenn die Eltern Sozialleistungen vom Staat beziehen (Hartz 4), dann werden Einkünfte auf das erhaltene Sozialgeld angerechnet. Ein Nebenjob ist für Schüler aus diesem Grund eigentlich uninteressant, denn mehr als 100-170 Euro bleiben von einem 450€ geringfügigen Minijob nicht übrig!   Der Freibetrag: Der Freibetrag liegt bei 100€. Zusätzlicher Freibetrag wird mit 20% angerechnet. Der […]

Weiterlesen Nebenjob für Schüler, deren Eltern Hartz 4 (ALG2) beziehen