Geringe/Keine Lohnsteuer?

Frage von Lohnsteuer18:

Mache derzeit meine Lohnsteuererklärung für 2017, war zu dem Zeitpunkt noch Schüler und habe einen Ferienjob gemacht, habe über 1200€ verdient und komischerweise steht auf meinem Lohnsteuerbescheid für nur 1 € Lohnsteuer, da stimmt doch was nicht? Ich glaube damals wurde mir mehr abgezogen und 2016 hatte ich bei gleichem Lohn aber anderer Firma c.a. 80€ Lohnsteuer?! Für 2015 sind es auch “nur” 30 €, warum so wenig bzw. fast gar nichts? Ist da was falsch gelaufen oder kann das stimmen?

Kann mich leider nicht mehr genau erinnern wie viel Geld ich damals bekommen habe aber nur 1€ Lohnsteuer abgezogen bekommen zu haben, ich weiß nicht ganz, kann sein aber ich habe das Gefühl dass dem nicht so war…



  AMP-Version von "Geringe/Keine Lohnsteuer?"
  • Also Minijob war es wohl keiner, da wäre nämlich gar keine Lohnsteuer fällig, bzw. nur “2% Pauschsteuer” vom Arbeitgeber. Das taucht also in der Erklärung eh nicht auf.

    Ferienjob… dann war das eine kurzfristige Beschäftigung? Da würden dann 25% Lohnsteuer verrechnet werden…

    Wie warst Du denn angestellt?

  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.