Darf ich als immatrikulierter Student Vollzeit arbeiten, auch außerhalb der vorlesungsfreien Zeit?

Frage von Bachelor:

Hallo! Ich bin 23 Jahre alt und schließe meine Bachelor im März 2019 ab. Ich möchte von August bis Dezember diesen Jahres Vollzeit arbeiten und bin noch immatrikuliert. Mein Arbeitgeber meint es gibt nur die Möglichkeiten sich zu exmatrikulieren oder eben sich auf die 20h pro Woche zu beschränken (was aber nicht gewünscht ist). Gibt es keine Möglichkeit Vollzeit zu arbeiten und dabei immatrikuliert zu bleiben ? Ist auch egal wenn ich Abgaben etc. zahlen muss.

Danke vorab für Hilfe und Rat!

  • Seit November 2016 gibt es da Unterschiede. Auch wenn Du am WE während der Vorlesungszeit die 20h überschreitest, bist Du sozialversicherungspflichtig. Als Werkstudent (mit dem Werkstudentenprivileg) hast Du aber mehr Möglichkeiten. Bedeutet aber, dass Du auch studienbezogen arbeiten müsstest.

  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.