Kategorien: Magazin

Rentner, Ruhestandsbeamte und der Minijob

Natürlich können auch Rentner oder Ruhestandsbeamte einen Minijob ausüben. Allerdings gilt zu beachten, dass je nach Leistungsart die bezogen wird, Zuverdienstgrenzen existieren. Wenn diese überschritten werden, kann es zu einer Kürzung oder sogar Wegfall der Leistung kommen. Bitte nehmen Sie Kontakt zu Ihrem Leistungsträger auf und lassen sie sich beraten.

Die Kommentarfunktion wurde geschlossen.

Neueste Posts

  • Magazin

PerLease GmbH

Die Firma PerLease engagiert sich seit 2010 in der Personaldienstleistungsbranche. Peyman Rahimi Motem hat PerLease mit der konkreten Vision eines…

1 Woche
  • Bewerbungstipps

Der Eignungstest: Ihre Chance auf den Job

Eine Einladung zu einem Einstellungstest bedeutet, dass Sie die erste Hürde geschafft haben. Nun können Sie Ihre Kompetenzen und Stärken…

1 Monat
  • Magazin

Beliebte Jobs für Rentner (m/w/d)

Welche Minijobs sind für Rentner geeignet, welche Nebenjobs sind beliebt? Die themenspezifischen Jobbörsen rund um die Minijobbörse "Gelegenheitsjobs.de" beschäftigen sich…

1 Monat
  • Magazin

Bitte 60 Tage im Bett bleiben! Dafür gibt es 16.500 Euro

Das DLR führt im Auftrag von NASA und ESA die AGBRESA-Studie 2019 durch Nebenjob terrestrischer Astronaut (m/w/d)? Zumindest für die…

2 Monaten
  • Magazin

„Reden um zu bewegen“

Kann man für eine bessere Welt von morgen arbeiten und dabei Geld verdienen? Ja, die talk2move Fundraising GmbH sucht ganzjährig…

2 Monaten
  • Magazin

Elterngeld: wer zusätzlich einen Minijob ausübt profitiert!

Nach der Kindesgeburt ändert sich vieles bei jungen Familien. Nicht nur der Alltag wird auf den Kopf gestellt,  manchmal ändern…

2 Monaten

Mit der Nutzung dieser Webseite akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.